Siedlung Lebensreich

Eine neue Lebensgemeinschaft, 

die ich hier kurz vorstellen möchte.

Auf ca. 60 Hektar Land entsteht eine Siedlung für ca. 32 Familien. Jede Familie lebt auf einem Hektar Land. Das Siedlungsgebiet ist zugänglich für alle. Zwischen den einzelnen Grundstücken gibt es Wege, die alle zum Zentrum führen.

Das Hauptaugenmerk liegt darauf, dass Familien wieder zusammenwachsen und ein Leben in Unabhängigkeit und in Harmonie mit der Natur und sich selbst führen können.

image2

Innerhalb der Gemeinschaft findet unentgeltlicher Austausch statt. Jeder, der Teil dieser Siedlung ist, tut das, was er tut, aus sich selbst heraus und braucht keine Entlohnung, sein Lohn ist die Schaffenslust und die Freude der Anderen. Jede Familie wird nach ihrem Ermessen eine gemeinnützige Tätigkeit, die Ihrem Herzenswunsch entspricht, anbieten.

„Wir möchten in erster Linie Menschen finden, die mit uns in dieser Siedlung leben wollen. Natürlich freuen wir uns auch über jede Hilfe, sei es an Informationen und Inspirationen, an praktischer Hilfe oder Sach- und Geldspenden.“

Regelmäßig wird es eine Versammlung geben, bei der alles besprochen werden kann. Jeder wird zu Wort kommen und es wird respektvoll und ehrlich miteinander umgegangen.

image1_klein


Die Kinder von heute, gestalten die Realität von Morgen, und wir Erwachsenen bestimmen durch unser Sein und Tun und wie wir unsere Kinder behandeln, wie die Welt sein wird in der wir leben werden. Damit sind wir dafür verantwortlich, wenn uns nicht gefällt wie die Welt von Morgen aussieht. Und zwar direkt.


DANKE an Katja Rückstiess, Vorreiter und Gründerin, für die Initiative zu diesem Projekt!

Alle Informationen rund um die Siedlung und den Verein gibt es hier: http://www.verein-lebensreich.de

 


Diesen Artikel weiterempfehlen…

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz